Was kostet eine Bestattung in Magdeburg?

Die Bestattungskosten in Magdeburg (Urnenbestattung) beginnen bei 2.805 Euro – inklusive aller Kosten und sogar der Friedhofsgebühren.

Bei uns wissen die Hinterbliebenen auf einen Blick, was finanziell auf sie zukommt. Wir bieten Bestattung & Trauerfeier sowie alle Bestatterleistungen zum Festpreis an – ohne versteckte Kosten.

Direkt zu den Antworten auf häufig gestellte Fragen

Kontakt aufnehmen

Wo befindet sich unsere Filiale?

Unsere Filiale

Fichtestraße 38, Magdeburg

Unsere Filiale befindet sich im Stadtteil Sudenburg. Sie erreichen uns dort täglich in der Zeit von 8 bis 14 Uhr sowie nach Vereinbarung. Außerhalb unserer Filial-Öffnungszeiten sind wir rund um die Uhr unter 0171 – 2093320 erreichbar, auch nachts und am Wochenende. Auf Wunsch kommen wir zum Trauergespräch auch zu Ihnen nach Hause.

Häufig gestellte Fragen

 

Wie setzen sich die Bestattungskosten zusammen?

Die Preise für Urnenbestattungen sind bei den meisten Bestattungsunternehmen und  Bestattungsinstituten oftmals sehr unterschiedlich und hängen von mehreren Faktoren ab: Friedhofsgebühren, Bestatterdienstleistungen (wie Überführung), Leistungen Dritter (wie Blumengeschäft oder Amtsarzt). Die Bestattungs-Agentur Magdeburg bietet Komplettpreise an, bei denen alle Kosten bereits enthalten sind – sogar die Friedhofsgebühren. 

Hier erfahren Sie mehr zu unseren Leistungen und Preisen.

  • Die Angehörigen, die die Bestattung bei der Bestattungs-Agentur beauftragt haben, erhalten später zwei Rechnungen: eine Rechnung von der Friedhofsverwaltung, die die Friedhofsgebühren umfasst und eine Rechnung der Bestattungs-Agentur, die alle übrigen Kosten, Auslagen und Gebühren beinhaltet. Die Summe beider Rechnungen ergibt die auf unserer Webseite ausgewiesenen Preise.
  • Die Angehörigen wissen also bereits nach einem Besuch auf unserer Webseite, mit welchen Kosten sie rechnen müssen. Versteckte Kosten gibt es bei der Bestattungs-Agentur nicht.

Welche Bestattungsformen bietet die Bestattungs-Agentur Magdeburg an?

Wir bieten ausschließlich Urnenbestattungen an – zum Beispiel  auf der „grünen Wiese“ sowie Seebestattungen. Sargbestattungen können nicht über die Bestattungs-Agentur beauftragt werden.

Während sich in den vergangenen 30 Jahren noch zahlreiche Menschen für eine Erdbestattung im Sarg entschieden haben, ist der Wunsch nach einer Urnenbestattung immer größer geworden. Aktuell wünschen die meisten Menschen entweder für sich oder für ihre Angehörigen eine Urnenbestattung. Diese Entwicklung haben wir aufmerksam verfolgt und haben so auch unsere Angebote gestaltet.

Wer sich für eine Sargbestattung entschieden hat, dem empfehlen wir den Weg zu einem der anderen Bestattungs-Unternehmen in Magdeburg. Auf der Seite der Bestatter-Innung Sachsen-Anhalt ist ein Verzeichnis mit Unternehmen auch aus der Landeshauptstadt zu finden.

Was kostet eine Seebestattung?

Eine anonyme Urnenbestattung in der Ostsee kostet bei der Bestattungs-Agentur 2.040 Euro. In diesem Komplettpreis sind u.a. enthalten: Einäscherung im Krematorium Schönebeck, die 
Überführung nach Warnemünde, die Urne (für Seebestattung geeignet), die eigentliche Seebestattung in der Ostsee, Reedereikosten
sowie Sterbeurkunden, Auslagen & Behördengänge. Wenn Sie mehr Informationen zur Seebestattung wünschen, finden Sie hier alles Wichtige im Überblick.

Welche Unterlagen und Dokumente werden für eine Bestattung benötig?

  • Personalausweis des Hinterbliebenen, der die Bestattung in Auftrag gibt
  • Personalausweis und wenn vorhanden der Reisepass des Verstorbenen
  • ggf. Meldebescheinigung
  • Geburtsurkunde oder Familienbuch des Verstorbenen
  • Versicherungskarte (KV)
  • Ggf. Scheidungsurteil und Eheurkunde
  • Ggf. Rentennummer zur Abmeldung oder Beantragung der Witwenrente

Um alle weiteren Formulare kümmern wir uns. Auch wenn wichtige Unterlagen fehlen, helfen wir Ihnen bei der Beantragung von Ersatzdokumenten. 

Ist auch eine Bestattung außerhalb von Magdeburg möglich?

Die Bestattungs-Agentur Magdeburg bietet Bestattungen auf allen Friedhöfen in Magdeburg an – städtischen und kirchlichen. Zum Beispiel:

  • Westfriedhof
  • Südfriedhof
  • Neustädter Friedhof
  • Olvenstädter Friedhof
  • Buckauer Friedhof 

Wir bieten eine Urnenbestattung im Ruheforst in Harbke (Börde) und im Friedwald Schönebeck an. Auch im Magdeburger Umland, zum Beispiel in Haldensleben bieten wir Bestattungen an – sogar in der Altmark in Salzwedel.

Welche Friedhöfe gibt es in Magdeburg und wo befinden sie sich?

16 städtische Friedhöfe gibt es in der Landeshauptstadt Magdeburg, hinzu kommen noch weitere kirchliche Friedhöfe. Zusammen nehmen sie eine Fläche von mehr als 120 Hektar ein. Das städtische Krematorium befindet sich auf dem Westfriedhof. Er ist der größte Friedhof Magdeburgs.

Wo befinden sich der Ruheforst Harbke und der Schönebecker Friedwald?

Der Ruheforst liegt in Harbke im Landkreis Börde an der Grenze zwischen Sachsen-Anhalt und Niedersachsen – rund 20 Autominuten von Magdeburg entfernt.  Der Friedwald in Schönebeck liegt vor den Toren der Stadt. Hier finden Sie Wegbeschreibungen sowie Angebote und Leistungen zum Friedwald und Ruheforst.

Ist ein Grabstein in den Preismodellen enthalten?

Nein. Ein Grabstein ist immer eine Sonderanfertigung und ist deshalb nicht in den Preismodellen enthalten. Sollten Angehörige einen Grabstein wünschen, kann auf Wunsch Kontakt zu einem Steinmetz hergestellt werden.

Ist der Termin für die Beerdigung in Magdeburg frei wählbar?

Grundsätzlich: ja. Natürlich muss der Wunschtermin mit der Friedhofsverwaltung abgestimmt sein. Darum kümmern wir uns natürlich und unterstützen Sie ggf. bei der Suche nach einem Ersatztermin.

Welche Bezahlmöglichkeiten gibt es?

  • Nach der Bestattung werden zwei Rechnungen versandt: von der Friedhofsverwaltung und von der Bestattungs-Agentur. Beide Rechnungen müssen unabhängig voneinander per Überweisung beglichen werden.
  • Die Bestattungs-Agentur geht von einem Zahlungsziel innerhalb von 10 Tagen aus.
  • Ratenzahlungen sind möglich.
  • Eine Anzahlung für Leistungen der Bestattungs-Agentur kann vereinbart werden.

Sind sie auch am Wochenende, nachts oder an Feiertagen erreichbar?

Die Bestattungs-Agentur Magdeburg hat keine Schließzeiten: Wir sind für Sie rund um die Uhr, 365 Tage im Jahr, erreichbar unter 0171 – 2093320. Weitere Kontaktmöglichkeiten sowie mehr Informationen zu unserem Unternehmen finden Sie hier.

Ich möchte mehr über die Bestattung-Agentur erfahren, wo finde ich mehr Informationen?

Ein interessantes Interview mit Firmenchefin Mandy Köppe, unter anderem auch mit persönlichen Einblicken, ist hier nachzulesen. Auch auf unseren Social-Media-Kanälen finden sich zahlreiche Bilder und Informationen, bitte hier entlang. Die Bestattungs-Agentur ist Mitglied der Bestatterinnung Sachsen-Anhalt sowie in der Handwerkskammer Magdeburg. Unsere AGB gibt es hier. Was unsere Kunden über uns sagen, können Sie auf unserem Google-Profil sowie auf unserer Seite bei Trustpilot nachlesen. Hier können Sie einen Beratungstermin vereinbaren.

Welche Vorsorgemöglichkeiten gibt?

Vorsorge entlastet die Angehörigen und gibt Ihnen die Möglichkeit, wichtige Entscheidungen bereits zu Lebzeiten zu treffen. Mehr zum Thema Vorsorge finden Sie hier.

Ist die Bestattung steuerlich absetzbar?

  • Grundsätzlich ist auf alle Leistungen des Bestatters, Blumenladens oder Trauerredners Mehrwertsteuer zu zahlen.
  • Unter bestimmten Umständen lassen sich Bestattungskosten von der Steuer absetzen. Zum Beispiel, bei einer rechtlichen Verpflichtung für die Bestattung und wenn der Nachlass des Verstorbenen geringer ausfällt als die Höhe der Bestattungskosten.

Wo sind die Traueranzeigen zu finden?

Sofern die Angehörigen eine Traueranzeige wünschen, findet die Veröffentlichung in der Printausgabe der Volksstimme und ihrer Digitalausgabe statt. Darüber hinaus sind die Traueranzeigen auf den Trauerportal der Bestattung-Agentur Magdeburg unbegrenzt abrufbar.

Welche Möglichkeiten für Trauerschmuck bietet die Bestattungs-Agentur an?

Wir arbeiten unter anderem mit den „Zeichen der Erinnerung“ zusammen. Dabei werden die Fingerabdrücke des Verstorbenen auf Gold oder Silber geprägt und zu Anhängern und Ringen verarbeitet. Mehr Informationen dazu finden Sie hier.

Ich suche etwas Bestimmtes, wie werde ich schnell fündig?

Einen Überblick über den Inhalt auf unseren Seiten gibt es hier:

Scroll to Top

Wünschen Sie eine kostenlose & unverbindliche Beratung - persönlich oder telefonisch?